Über Mich

Linus Misera, geb. 1993, Student. 

Brotloser Tagedieb mit Hang zur übertriebenen Selbstdarstellung. Schreibt Posts über Kunst, Musik und die eigene Tagesstimmung, zu allem Überfluss auch noch Gedichte und Prosa. Hält Anarchie für eine schöne Idee und nutzt keine Tierprodukte. Hört alles von Punk bis Rap, von Ambient bis Noise und das meiste vom Rest. Liebt Filme, spielt ein bisschen Theater und Klavier. Schreibt seit 2010 diesen Blog, vergisst ihn aber hin und wieder.


Seit 2013 Student der freien Kunst an der HBK Braunschweig.